Denis van Soest und sein Team

Denis van Soest

Ihr Ansprechpartner für Finanzen und Absicherung

Günstig komplett abgesichert – und dabei noch Geld gespart

Versicherungen und Krankenkassen sind heutzutage ein undurchdringlicher Dschungel. Die richtige Versicherung finden, die auch noch zu einem passt und günstig ist, fällt vielen schwer. Mit einer Versicherung vor Ort reden, ist da der einfachste Weg, aber nicht immer die kostengünstigste Variante. Das weiß auch Denis van Soest. Der angehende Vermögensberater und Versicherungsfachmann kennt sich in dem Versicherungs-Dschungel bestens aus und weiß wie Finanzoptimierung laufen muss, damit der Kunde tatsächlich Geld einspart.

Der 25-jährige angehende Versicherungsfachmann auf Finanzoptimierung spezialisiert, ist Ansprechpartner für Finanzen und Absicherung.

Er und seine Mitarbeiter arbeiten für Kunden, die den Service in Anspruch nehmen kostenlos, eine vertragliche Bindung gibt es nicht. „Ich suche für unsere Kunden die passenden Angebote raus, die auch am kostengünstigsten sind“, erklärt er. Der Vorteil bei ihm sei, dass er sich auf dem Markt frei bewegen könne. Ein Mitarbeiter einer speziellen Versicherung hat nur die Angebote der eignen Versicherung. „Wir können auf dem gesamten bundesdeutschen Markt recherchieren, finden so die besten Angebote.“ Van Soest und sein Team sind ungebunden. Und so schnüren sie individuelle auf den Kunden maßgeschneiderte Pakete zusammen, die für die Versicherungsnehmer einen erheblichen finanziellen Vorteil und Ersparnisse garantieren.

Van Soest und sein Team suchen jegliche Versicherungsangebote raus. Seien es Lebens-, Hausrat-, Unfallversicherungen oder auch Krankenkassen.

Was van Soest besonders wichtig ist, ist seine Kunden zu begleiten, wenn sie eine Versicherung abgeschlossen haben. „Unsere Kunden können uns anrufen und bekommen eine individuelle Betreuung. Denn auch dieser Service gehört zu unserem Konzept.“

Um möglichst vielen Kunden das Angebot anbieten zu können, freut er sich immer über Verstärkung. Seine Mitarbeiter vermittelt er zur IHK, wo sie eine Ausbildung zur Versicherungsfachfrau/zum Versicherungsfachmann absolvieren können. „Schön wäre, wenn eine kaufmännische Ausbildung bereits vorhanden ist, das ist aber kein Muss.“

Sie wollen sich bewerben? Das Bewerbungsformular finden Sie auf der “Eigenen Pinnwand”.

VITA

Denis van Soest baute 2016 sein Fachabitur. Anschließend begann er 2017 eine Ausbildung zum KFZ- Mechatroniker, die er im Dezember 2020 erfolgreich beendete. Van Soest hat sich nicht erfüllt gefühlt, strebte eine Selbstständigkeit als Unternehmer an. So kam er in die Versicherungs- und Finanzbranche, in der er sich seither fortan entwickelt und bewährt. Sein aktueller Fokus liegt auf Absicherungen und Vermögensaufbau. Van Soest bildet sich immer weiter und spezialisiert sich in diesem Wirtschaftssektor.