Stadt Duisburg – „Playmobil“-Ausstellung im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt wird verlängert

Stadt Duisburg – „Playmobil“-Ausstellung im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt wird verlängert

Duisburg Die Playmobil-Ausstellung „Hafen-Geschichte(n)“ von Oliver Schaffer im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt wird noch bis Dienstag, 31. August, verlängert. Der Künstler hat im Museumsgebäude an der Apostelstraße 84 in Duisburg-Ruhrort mit 5.000 Figuren und 50.000 Einzelteilen von „Playmobil“ eine fantastische Bilderwelt des Duisburger Hafens geschaffen.

 

Geöffnet ist die Ausstellung von Dienstag bis Sonntag, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.binnenschifffahrtsmuseum.de.

(Quelle: Foto und Pressemitteilung Stadt Duisburg)