Edeka-Markt Daniels

Regionalität, Frische und Comedy

Orsoy-Rheinberger Straße Der Edeka-Markt Daniels in Orsoy hat ein riesiges Sortiment. Rund 20000 Artikel bietet Kevin Daniels in dem Markt auf 1500 Quadratmetern an. 60 Mitarbeiter bilden das Herzstück des Supermarkts, kümmern sich um die Bedürfnisse der Kunden. „Frische“ ist nicht nur ein Slogan, sondern wird bei Edeka gelebt. Im Gemüsebereich gibt es ein kleines Treibhaus, in dem Salate und Kräuter wachsen. Kunden sehen Tag für Tag, wie diese wachsen. Das Unternehmen Infarm kümmert sich um die frischen Produkte. Regionalität ist Kevin Daniels wichtig. „Regionaler geht gar nicht. Infarm erzeugt direkt im Markt“, so Daniels. Aber auch andere regionale Erzeuger finden Kunden im Markt. Unter anderem auch Kartoffeln sowie Honig aus Baerl. Neben dem Baerler Edeka Daniels stehen die Bienenstöcke.

Daniels setzt aber nicht nur auf das Sortiment, um Kundenzufriedenheit zu erreichen. Auch mit Events begeistert er und der Marktleiter Holger Klück die Gäste. In der Vergangenheit gab es so unter anderem die Veranstaltung Comedy und Canapés. Nach Ladenschluss wurde der rote Teppich ausgerollt, zahlreiche Besucher kamen zu dem Spektakel. Komödiant Oliver Martelik führte durch ein genussvolles Schlemmer-Event. Neben lustigen Sprüchen gab es im Edeka-Schlaraffenland noch ein Buffet, das vom Restaurant Honnen kam. Die Gäste lachten, speisten und fühlten sich bei einem Cocktail von der Cocktail- Ambulanz sichtlich wohl.

Weitere Events seien geplant, ließen sich aber derzeit wegen dem Corona-Virus nicht umsetzen.

Als i-Tüpfelchen bietet Daniels noch einen Bring-Service an. Mit dem Edeka-Mobil, einer Ape bringen Mitarbeiter alles nach Hause. Beliefert wird der Umkreis von Baerl und Orsoy .Geliefert wird dienstags und donnerstags.

Rheinberg - Orsoy

Duisburg - Baerl