Stadt Kamp-Lintfort –  Gesichter des Ehrenamtes: Vanessa vom Bovert

Stadt Kamp-Lintfort – Gesichter des Ehrenamtes: Vanessa vom Bovert

Vanessa vom Bovert unterstützt seit einem Jahr die städtische Einkaufshilfe

Kamp-Lintfort Die städtische Freiwilligenagentur KALI AKTIV freut sich über einen zahlreichen Zuwachs von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Die Corona-Pandemie hat das Ehrenamt in vielen Bereichen ausgebremst, aber es haben sich auch neue Formate entwickelt.

Vanessa von Bovert steht stellvertretend für die vielen Freiwilligen, die die Einkaufshilfe, den telefonischen Besuchsdienst oder das Projekt „Digital statt einsam“ der städtischen Seniorenarbeit unterstützen.

Die Schülerin ist seit dem ersten Lockdown für die Einkaufshilfe tätig. Nach ihrer Motivation gefragt antwortet sie: „Ich kümmere mich in meiner Freizeit um meine Oma, gehe für sie einkaufen, möchte nicht, dass sie sich ansteckt. Da kann ich auch noch für einen älteren Menschen einkaufen, der vielleicht keine Unterstützung im näheren Wohnumfeld hat.“

Vanessa vom Bovert bereitet sich gerade auf ihr Fachabitur vor und beginnt am 01.08.2021 eine Ausbildung als medizinische Fachangestellte. Die Einsätze und Zeiten für ihre ehrenamtliche Tätigkeit spreche sie immer mit dem Koordinator der Einkaufshilfe, Herrn Mokosch, und den Hilfesuchenden ab. So habe sie noch genügend Zeit für die Schule zu lernen. Wenn sie keine Zeit hat, wird dies berücksichtigt. Diese Flexibilität gefällt ihr.

Schön findet sie, dass sich zu einer älteren Dame ein besonders freundschaftliches Verhältnis entwickelt habe. Sie erzähle von ihren Abiturvorbereitungen und die Dame von ihren Enkelkindern, die weiter weg wohnen. Diese Gespräche finden zwar unter Einhaltung der AHA-Regeln an der Haustüre statt, bereichern aber den Alltag von beiden.
Als Vanessa vom Bovert für einige Tage aufgrund der Prüfungsvorbereitungen nicht für die Einkaufshilfe zur Verfügung stand, fragte die Dame bei Herrn Mokosch an, ob sie denn wohl einen Brief an Vanessa vom Bovert schreiben dürfe. Über diese Wertschätzung und das Interesse an ihrem Wohle hat sich die Schülerin sehr gefreut.

Wenn auch Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, Anke Stark und das Team der Freiwilligenagentur KALI AKTIV beraten, unterstützen und begleiten Sie gerne rund um das Thema Ehrenamt. Infos unter www.kaliaktiv.de oder Terminvereinbarung unter 0172 6247140.

Foto:Vanessa vom Bovert

(Quelle:Pressemitteilung Stadt Kamp-Lintfort)