Stadt Moers : Lasst uns drüber reden: Bundestagswahl

Stadt Moers : Lasst uns drüber reden: Bundestagswahl

Moers. (pst) „Wie sinnvoll ist eigentlich die Fünf-Prozent-Hürde?“, „Braucht es mehr direkte Demokratie?“, „Und wenn ich gar nicht wählen will?“ Diese und ähnliche Fragen liegen bei einem Diskussionsabend am Montag, 13. September, von 19 Uhr bis 20.30 Uhr auf dem Tisch. Die vhs Moers – Kamp-Lintfort lädt in Kooperation mit dem Neuen Evangelischen Forum dazu in das Alte Landratsamt ein. Die Teilnehmenden sprechen bei der offenen Gesprächsrunde über die Bundestagswahl. Dabei haben sie die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen auszutauschen und ihr politisches Wissen zu vertiefen – unter Anleitung von Dr. Martin Florack (Foto: privat), Politikwissenschaftler und Projektleiter beim Landtag Rheinland-Pfalz.

 

Infobox: Anmeldungen bitte telefonisch über die vhs: 0 28 41 / 201-565 oder unter volkshochschule@moers.de. Mehr Informationen online auf www.vhs-moers.de.

(Quelle:  Pressemitteilung Stadt Moers)