Stadt Duisburg – VHS: Virtueller Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel

Stadt Duisburg – VHS: Virtueller Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel

VHS: Virtueller Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel

In Zusammenarbeit mit dem Europe Direct EU-Bürgerservice lädt die VHS Duisburg zu einem virtuellen Besuch des EU-Parlaments per Videokonferenz ein am Mittwoch, 17. März, um 16 Uhr ein.

Interessierte erfahren in einer Präsentation des Besucherdienstes des EU-Parlaments, wie das EU-Parlament arbeitet, welche Aufgaben und welche Macht es hat. Anschließend wird der Europaabgeordnete Jens Geier zugeschaltet und steht für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Europapolitik für Bürgerinnen und Bürger erfahrbar zu machen und zu informieren. Der direkte Link zu dieser kostenlosen Veranstaltung: https://vhs.link/Fhnt8f

Das EU-Parlament ist der legislative Arm der Europäischen Union. Es besteht aus 705 Abgeordneten aus allen EU Ländern. Es entscheidet gemeinsam mit dem Rat der Europäischen Union über den EU-Haushalt und die Gesetzgebung.

Weiterführende Informationen: Josip Sosic, (0203) 283-3725

 

Pressebilder der SPD-Europaabgeordneten 2019-2024, 9. Legislatur

Foto: Das EU-Parlament in Brüssel

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Duisburg)