Stadt Moers – Abonnement für die städtische Konzertreihe

Stadt Moers – Abonnement für die städtische Konzertreihe

Moers. (pst) Konzerte im Abonnement genießen können Musikliebhaberinnen und –liebhaber auch in dieser Saison. Die Moerser Musikschule bietet eine Zehnerkarte für 112,50 Euro an. Einzelkarten kosten 15 Euro pro Stück. Auf das Publikum wartet ein abwechslungsreiches Programm. Mit dabei ist die Pianistin Sheila Arnold mit wunderbar nuanciertem Klavierspiel der großen Wiener Meister Mozart, Schubert und Beethoven. Ebenso auf der Bühne steht in dieser Saison das Moerser Duo MOS, das mit seinem Programm den ‚Zauber Frankreichs‘ zu Beginn des 20. Jahrhunderts erweckt. Festliche Posaunenklänge, großartige Chormusik, romantische Kammermusik, ungewöhnliche und spannende Akkordeonklänge sind im Martinstift zu hören – das Akkordeon-Konzert im Hof unter freiem Himmel. Wie gewohnt bereichert auch das Niederrheinische Kammerorchester Moers die städtische Konzertreihe. „Es sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein“, fasst Tobias Krampen, Musikreferent, das neue Konzertprogramm zusammen. „Wir haben echte Hochkaräter auf unseren Bühnen und die Vielfalt der Reihe sollte allemal ein Abo wert sein“, ergänzt Georg Kresimon, Leiter der Moerser Musikschule.

 

Infobox: Das gesamte Konzertprogramm ist auf der Webseite der Stadt Moers www.moers.de sowie im gedruckten Saisonprogramm zu finden. Abonnement- und Einzelkarten verkauft die Moerser Musikschule (Filder Str. 126, 0 28 41 / 13 33). Falls es wie in den letzten Jahren zu Corona bedingten Ausfällen kommt, werden die Kosten erstattet. 

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Moers)