Stadt Moers – Gymnasium In den Filder Benden soll am Park bleiben

Stadt Moers – Gymnasium In den Filder Benden soll am Park bleiben

Gymnasium In den Filder Benden soll am Park bleiben

 

Moers. (pst) Das Gymnasium In den Filder Benden soll am derzeitigen Standort (Schlosspark) bleiben und saniert bzw. zum Teil neugebaut werden. Der Hauptausschuss hat diesem Vorschlag der Verwaltung am Mittwoch, 17. März, zugestimmt. Außerdem sollen genügend Räume für eine fünfzügige Oberstufe geschaffen werden. Am Solimare soll eine Dreifach-Sporthalle gebaut werden.

 

Altmarkt komplett für Gastronomie

Die Mitglieder haben sich außerdem einstimmig für eine Änderung der Wochenmarktfläche ausgesprochen. Der gesamte Altmarkt soll künftig der Außengastronomie zur Verfügung zu stehen. Auf einem kleinen Teil der Marktfläche (Steinstraße zwischen Hausnummer 4 und 6) können deshalb keine Stände platziert werden. Diese Flächen werden derzeit wechselweise von verschiedenen Händlern in Anspruch genommen. Sie erhalten andere Standorte. Im Vorfeld hatte es eine entsprechende Absprache mit der Interessenvertretung der Wochenmarktbeschicker gegeben. Die neue Aufstellvariante wird umgesetzt, wenn die Pandemie offiziell beendet ist.

(Quelle : Pressemitteilung Stadt Moers)