Stadt Moers – Im April kein Konzert der städtischen Reihe

Stadt Moers – Im April kein Konzert der städtischen Reihe

Im April kein Konzert der städtischen Reihe

Moers. (pst) Vorerst keine Konzerte im Martinstift: Wegen der Entscheidung der Bundesregierung, den Lockdown bis Sonntag, 18. April, zu verlängern, muss das an diesem Tag geplante Konzert der städtischen Reihe leider ersatzlos gestrichen werden. An dem Tag wäre Julius Schepansky (Akkordeon) zu erleben gewesen. Die Moerser Musikschule will den Künstler für die kommende Konzertsaison gewinnen. Der Auftritt des Kammerchors Vox Bona am Sonntag, 9. Mai, ist aus heutiger Sicht auch nicht durchführbar. Deshalb soll er ebenfalls in der neuen Konzertsaison stattfinden. Falls die Corona-Verordnung das Ausrichten eines Konzertes an dem Tag erlaubt, bemüht sich die Moerser Musikschule um eine Alternative.

(Quelle : Pressemitteilung Stadt Moers)