Stadt Moers – Musikalisches Picknick, die vierte: Rap-Musik und gute Laune

Stadt Moers – Musikalisches Picknick, die vierte: Rap-Musik und gute Laune

Moers. (pst) Sommerlaune im Park! Alle sind eingeladen, den Sonntagnachmittag, 15. August, beim musikalischen Picknick zu genießen. Die Besucherinnen und Besucher treffen von 12 bis 18 Uhr im Schlosspark auf Rap-Musik und DJs. Mitbringen sollten sie eine Picknickdecke und gute Laune, gerne auch einen gefüllten Picknickkorb. Ein Foodtruck mit Snacks und Kaltgetränken ist vor Ort.

Musiker sorgen für gute Stimmung

Ideengeber Tim Wilke und das Jugendkulturzentrum Bollwerk haben ein Programm mit professionellen Musikerinnen und Musikern zusammengestellt. Einen Live Act gibt es von NerdbyNature. Dahinter steckt der Moerser Robin Schwaupa, der ‚Sheldon Cooper des Deutschraps‘. Er präsentiert sich und seine Raps mit einem witzigen Flair. Außerdem live dabei ist Angelina Kalke. Sie trifft mit Coversongs und selbstgeschriebenen Liedern bei ihren Auftritten mitten in das Herz des Publikums. Zum musikalischen Picknick bringt sie ‚Handmade Rap with Love‘ mit. An den Plattenspielern sind Booty Carell und Mari Moonshot zu Gast, die sich quer durch alle Genres spielen und damit für gute Laune sorgen. Das Kulturbüro der Stadt Moers fördert die Veranstaltung.

Infobox: Der Eintritt ist frei und ohne vorherige Anmeldung, Test und Maske möglich. Die Maßnahmen der dann geltenden Bestimmungen der Coronaschutzverordnung werden vor Ort umgesetzt.

Foto 2: Robin Schwaupa tritt als NerdbyNature mit Deutschraps auf. (Foto: privat)

Foto3: Angelina Kalke bringt Coversongs und selbstgeschriebene Lieder mit. (Foto: privat)

Beitragsfoto 1: Ein Foodtruck sorgt für die nötige Verpflegung der Gäste. (Foto: Kulturbüro)

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Moers)