Gemeinde Alpen – Nachtreffen der Teilnehmer der offenen Gärten in Alpen

Gemeinde Alpen – Nachtreffen der Teilnehmer der offenen Gärten in Alpen

Alpen Zum zweiten Mal organisierte die Gemeinde Alpen im Juli einen Tag der offenen Gärten in Alpen. Die beteiligten Betriebe und Garteninhaber waren sehr zufrieden mit der Veranstaltung.

Bei einem Nachtreffen letzte Woche wurde nochmal über den schönen Gartentag gesprochen und weitere Pläne für die nächste Veranstaltung im neuen Jahr gemacht.

Außerdem besuchten sie sich gegenseitig in den Gärten und fachsimpelten über die ein oder andere Pflanze und zukünftigen Gartenplänen. Alle Teilnehmer freuen sich auf den nächsten Termin im neuen Jahr.

 

Einige der Gärten werden auch nochmal am 4. September auf einer geführten Radtour gezeigt. Anmeldungen dazu können bei Frau Romba von der Wirtschaftsförderung erfolgen. Für die Radtour wird ein Unkostenbeitrag von 3,00 Euro erhoben.

 

Wer bei der Veranstaltung im Frühsommer 2022 auch mal gerne seinen Garten für Besucher öffnen möchte, kann sich gerne schon jetzt bei Frau Romba anmelden bzw. erste Informationen einholen.

(Quelle: Foto und Pressemitteilung Gemeinde Alpen)