Stadt Duisburg – Feuerwehr Duisburg:  Gefahrguteinsatz an der Rotterdamer Straße in Duisburg-Rheinhausen (Logport I)

Stadt Duisburg – Feuerwehr Duisburg: Gefahrguteinsatz an der Rotterdamer Straße in Duisburg-Rheinhausen (Logport I)

Feuerwehr Duisburg:

Gefahrguteinsatz an der Rotterdamer Straße in Duisburg-Rheinhausen (Logport I)

Duisburg Die Feuerwehr befindet sich momentan in einem Gefahrguteinsatz auf der Rotterdamer Straße in Rheinhausen (Logport I). Dort steht ein leckgeschlagener Gefahrstoffcontainer in einer Auffangwanne. Bei dem Stoff handelt es sich um Butylacrylat (UN-Nr. 2348). Es besteht keine Gefahr für die Umwelt oder Personen.

Die Feuerwehr stellt den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher. Es wurde ein Einsatzauftrag an TUIS (Gefahrenabwehr des Verbandes der chemischen Industrie) zum Umfüllen der Flüssigkeit gestellt. Der Einsatz wird voraussichtlich noch mehrere Stunden dauern.

Zur Aufrechterhaltung des Grundschutzes wurde eine Feuerwache (Rheinhausen) der Berufsfeuerwehr mit Kräften der Freiwilligen Feuerwehr besetzt.

(Quelle : Pressemitteilung Stadt Duisburg)