Stadt Duisburg – Lehmbruck Museum, Kultur- und Stadthistorisches Museum und Binnenschifffahrtsmuseum öffnen ab 12. März

Stadt Duisburg – Lehmbruck Museum, Kultur- und Stadthistorisches Museum und Binnenschifffahrtsmuseum öffnen ab 12. März

Lehmbruck Museum, Kultur- und Stadthistorisches Museum und Binnenschifffahrtsmuseum öffnen ab 12. März

Duisburg Das Lehmbruck Museum, das Kultur- und Stadthistorische Museum sowie das Binnenschifffahrtsmuseum öffnen mit Voranmeldung ab Freitag, 12. März, wieder für Besucherinnen und Besucher.

Wir freuen uns sehr, dass es für die Duisburger Museen nun eine konkrete Öffnungsperspektive gibt”, so Kulturdezernentin Astrid Neese. „Mit dem Beschluss der Bund-Länder-Konferenz wird die Aufgabe der Museen als bedeutende Orte der Bildung angemessen gewürdigt.”

Unsere Besucher warten sehnlichst auf die Wiedereröffnung, täglich erreichen uns Anfragen”, so Dr. Söke Dinkla, Direktorin des Lehmbruck Museums. „Es ist schön zu hören, wie wichtig das Museum und unser Angebot für die Menschen in unserer Stadt sind. Inzwischen ist allgemein anerkannt, dass unsere Museen mit ihrem großen Raumangebot und den exzellenten Hygienekonzepten zu den sichersten Orten in dieser Pandemie gehören.”

Auch Karoline Hoell, Leiterin der Kulturbetriebe, freut sich für das Kultur- und Stadthistorische Museum und das Binnenschifffahrtsmuseum: „Über die baldige Wiedereröffnung der Museen sind wir hocherfreut. Der Museumsbesuch vor Ort und die Erfahrung vor den Originalen ist in der Tat nur mit Einschränkungen durch unser umfassendes digitales Angebot zu ersetzen.”

Aktuell ist der Museumsbesuch nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Interessierte Besucherinnen und Besucher werden gebeten, sich vorab für eine Terminreservierung mit dem jeweiligen Museum in Verbindung zu setzen:

Zeitfenster-Tickets für den Besuch im Lehmbruck Museum können ab Mittwoch, 10. März, ausschließlich über den Ticketshop auf der Website des Museums unter www.lehmbruckmuseum.de erworben werden. Sollte Besuchern dies nicht möglich sein, berät der Besucherservice des Museums gerne telefonisch unter (0203) 283-3294.

Tickets für das Kultur- und Stadthistorische Museum können dienstags bis samstags zwischen 10 und 17 Uhr sowie sonntags zwischen 11 und 18 Uhr entweder telefonisch unter (0203) 283-2640 oder per E-Mail an ksm-service@stadt-duisburg.de gebucht werden.

Der Besucherservice des Binnenschifffahrtsmuseums ist dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr telefonisch unter (0203) 283-94140 sowie per E-Mail service@binnenschifffahrtsmuseum.de erreichbar.

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Duisburg)