Stadt Kamp-Lintfort – Aktion Stadtradeln 2021 kann stattfinden

Stadt Kamp-Lintfort – Aktion Stadtradeln 2021 kann stattfinden

Stadtradeln 2021 in Kamp-Lintfort

Aktionszeitraum: Sonntag der 2 Mai bis zum Samstag den 22. Mai

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Kamp-Lintfort an der bundesweiten Kampagne im Verbund des Klimabündnisses des Kreises Wesel.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Vor allem geht darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen. Das ist nicht nur gut für die Umwelt. Fahrradfahren fördert auch Ihre Gesundheit. Ein weiterer guter Grund mitzumachen.

Dieser Aktion soll auch Optimismus versprühen, wieder etwas Normalität in den Alltag zurückbringen und positiv in die Zukunft zu blicken.

Der Kreis Wesel hat ein Knotenpunktnetz aufgebaut, mit dem Radlerinnen und Radler ihre individuellen Routen ganz einfach planen können. Unter dem Motto „Radeln nach Zahlen“ kann so unkompliziert die Region entdeckt werden.

In diesem Jahr beteiligen sich alle Kommunen im Kreis Wesel gemeinsam und es wird auch in diesem Jahr einen Wanderpokal geben. Diesmal für die Kommune mit den meisten TeilnehmerInnen, gemessen an der Einwohnerzahl.

Weitere Informationen zu Aktionen zum Stadtradeln und auch die Anmeldung finden Sie auf folgenden Internetseite:

https://www.stadtradeln.de/kamp-lintfort/