Stadt Moers – Kino im Sonnenuntergang im Schlosshof

Stadt Moers – Kino im Sonnenuntergang im Schlosshof

Moers.„Film ab!“, heißt es am Donnerstagabend, 5. August. Im Sonnenuntergang mit der Familie, den besten Freunden oder einfach gemeinsam mit den anderen Gästen können die Besucherinnen und Besucher den Kinoabend genießen. Ab 20 Uhr präsentiert das Grafschafter Museum im Schlosshof den nächsten Film der Open-Air-Kinoreihe.

Film thematisiert Flucht einer jüdischen Familie

Die Filme der Kinoreihe werden anlässlich der Veranstaltung ‚1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland‘ im Rahmen des Kultursommers 2021 gezeigt. Thematisch dreht es sich dieses Mal um zwei jüdische Brüder. Im Jahr 1941 will eine Familie aus Paris nach Südfrankreich flüchten. Maurice und Joseph sollen sich als erstes allein auf den Weg machen. Dabei darf niemand erfahren, dass sie Juden sind. Wer den Filmabend besucht, erfährt, ob die Familie sich am Ende wiedersieht.

Infobox: Der Eintritt ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung erforderlich: entweder telefonisch unter 0 28 41 / 201-68200 oder per E-Mail unter grafschafter-museum@moers.de. Bei schlechtem Wetter startet die Veranstaltung um 19.30 Uhr im Alten Landratsamt.

(Quelle:Foto und Pressemitteilung Stadt Moers)

Titelbild Stadt Moers: Die Kinoreihe im Schlosshof geht weiter: Dieses Mal dreht es sich um die Flucht einer jüdischen Familie in Frankreich. (Foto: Grafschafter Museum)