Stadt Neukirchen-Vluyn – „Einmal Niederrhein und zurück“

Stadt Neukirchen-Vluyn – „Einmal Niederrhein und zurück“

„Einmal Niederrhein und zurück“
Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn beteiligt sich an digitalem Format „Nacht der Bibliotheken 2021“

Neukirchen-Vluyn Die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn beteiligt sich an digitalem Format „Nacht der Bibliotheken 2021“ am 19. März 2021. Unter dem Motto #mitmischen bieten die Kolleginnen ab 18 Uhr Bastel-Aktionen zu Ostern und um 19 Uhr eine Live-Lesung „Einmal Niederrhein und zurück“ des Autors Michael Schumacher.
Ab 18 Uhr heißt es basteln für Ostern: Bücherei-Mitarbeiterin Jessica zeigt, wie man in zwei Minuten eine tolle Osterkarte basteln kann. Wer möchte, kann sich nach telefonischer Terminvereinbarung unter der Rufnummer 4851 vorab Material dazu in der Bücherei abholen.
Anschließend bastelt Petra mit allen ein Osternest – à la Upcycling aus einem Milchkarton. Seid kreativ und füllt das Nestchen mit euren Ideen!
Um 19 Uhr wird dann die Lesung aus der Bücherei gestreamt. Michael Schumacher, geboren in Wuppertal und seit 20 Jahren Niederrhein, liest „Geschichten von einem, der auszog …” über den Niederrhein und seine Menschen.
Schumacher lebt seit 2001 in Xanten. In seiner Lesung lädt er zu einer Reise durch fast sechs Jahrzehnte Leben, Land und Leute ein. Auf Lesebühnen und bei Poetry Slams liest er Geschichten über seine Jugendzeit in den 60ern, über die wilden 70er und auch über das, was ihm nach seinem Umzug auf die linke Rheinseite in den letzten Jahren begegnet ist. Der Niederrheiner an sich und mit anderen, das flache Land im Kontrast mit den Hügeln des Bergischen sowie die ein oder andere sprachliche Verwirrung werden mit einer Prise Humor genüsslich auseinanderklamüsert.
Zum Abschluss präsentiert das Team der Stadtbücherei um 20 Uhr ein Kochrezept passend zu Ostern. Lassen Sie sich überraschen!
Alle Infos zur Aktion: www.NachtderBibliotheken.de
YouTube-Kanal der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn: https://www.youtube.com/channel/UCeXQKMdi-o4xZ2X4RcqQXMA/

Das Team der Stadtbücherei hat sich für den 19. März einiges einfallen lassen. Foto: Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Neukirchen-Vluyn)