Stadt Rheinberg –  Herrlichkeit Ossenberg e.V. – Fahrradtour mit dem Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg

Stadt Rheinberg – Herrlichkeit Ossenberg e.V. – Fahrradtour mit dem Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg

Rheinberg Die Fahrradtour des Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg war sicherlich ein kleiner weiterer Schritt
zurück ins „normale“ Leben, auch wenn es längst noch nicht so war wie vor dem Ausbruch der
Corona-Pandemie und das wird wohl auch noch einige Zeit so bleiben. Jeder Teilnehmer musste
sich vor der Abfahrt vom Ossenberger Dorfplatz in die Teilnehmerliste eintragen und der MundNasen-Schutz war ein ständiger Begleiter.
Bei bestem Wetter nahmen zirka 20 Personen an der Radtour teil und in einem eher gemütlichen
Tempo ging es über den Rheindeich nach Xanten, wo im Restaurant „Zur Börse“ in unmittelbarer
Nähe zum Dom das schon vorher bestellte Mittagessen eingenommen wurde. Über den Fürstenberg
und Birten ging es dann nach Alpen, wo es auf vielfachen Wunsch im Café Dams noch Kaffee und
Kuchen gab, bevor es zurück nach Ossenberg ging.
Nach Meinung aller Teilnehmer war es wieder einmal eine tolle Veranstaltung und ein besonderes
Dankeschön ging an die Vorstandsmitglieder Bernward Wißenberg, der die Strecke ausgearbeitet
hatte, und an Dr. Gisela Irawan und Gabi Gestmann, die für die Getränke unterwegs an den vorher
festgelegten Verpflegungsständen zuständig waren.

Foto: : Gruppenbild mit (fast) allen Teilnehmern in Xanten

(Quelle: Pressemitteilung Herrlichkeit Ossenberg e.V.)