Gemeinde Alpen – Aufruf an die regionalen Alpener Betriebe

Gemeinde Alpen – Aufruf an die regionalen Alpener Betriebe

Aufruf an die regionalen Alpener Betriebe

Alpen Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen möchte zukünftig auf ihrer Homepage die Betriebe darstellen, die regionale Produkte anbieten, verarbeiten, Hofläden betreiben oder sonstige regionale Eigenschaften beinhalten.

Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, Vereinsmitglied bei der Genussregion Niederrhein zu werden, bei der ein Auftritt in der bekannten „RegioApp“ enthalten ist.

Mit Hilfe der RegioApp kann man jederzeit und überall ganz bequem eine Umkreissuche nach regionalen Lebensmitteln und regionalem Essen starten.

Angezeigt werden Direktvermarkter und Gastronomie, aber auch Verkaufsstellen wie Dorfläden, Lebensmitteleinzelhändler mit regionalen Produkten, Wochenmärkte und vieles mehr.

Auch ohne Vereinszugehörigkeit ist eine Veröffentlichung in der RegioApp möglich.

Finden sich ausreichend Betriebe, die sich bei dieser kostenlosen Aktion melden, beabsichtigt die Gemeinde Alpen zudem Flyer und eine Art Genusskarte zu erstellen und zu verteilen.

Bei Fragen zu diesen Themen wenden Sie sich bitte an Frau Romba von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen.

Kontakt:

Gemeinde Alpen
Fachbereich 1 -Wirtschaftsförderung-
Frau Petra Romba
Tel. 02802/912-250

EMail: petra.romba@alpen.de

(Quelle: Pressemitteilung Gemeinde Alpen)