Rheinberg – Polizeimeldung

Rheinberg – Polizeimeldung

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg – Zwei LKW zusammengestoßen

Rheinberg (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 510 ist heute gegen 11.00 Uhr ein 35-jähriger LKW-Fahrer aus Duisburg verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus.

Der 35-Jährige und ein 30-jähriger LKW-Fahrer aus Gelsenkirchen fuhren mit ihren Maschinen auf der B 510 in Fahrtrichtung Rheinberg. An der Autobahnauffahrt zur A57 wollten sie auf den Zubringer Richtung Köln auffahren. Wegen glatter Straßen kam es zum Zusammenstoß. Ein LKW stellte sich dadurch quer auf die Fahrbahn der B510.

Beide Fahrzeuge musste durch Abschleppunternehmen vom Unfallort gebracht werden.

Wegen der winterlichen Straßenverhältnisse und ausgelaufener Betriebsmittel dauert die Unfallaufnahme knapp drei Stunden. Teilweise musste die B 510 und der Zubringer zur A57 gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell