Stadt Duisburg – Duisburg-Duissern: Vollsperrung der Martinstraße/Lutherstraße 

Stadt Duisburg – Duisburg-Duissern: Vollsperrung der Martinstraße/Lutherstraße 

 

Duisburg Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern seit Ende April nach Kanalbauarbeiten die Fahrbahn auf der Lutherstraße, Martinstraße und der Straße „Hinter der Kirche“ in Duisburg-Duissern. Am Mittwoch, 19. Mai, beginnt der nächste Bauabschnitt im Kreuzungsbereich Lutherstraße/Martinstraße. Aus diesem Grund wird die Martinstraße voll gesperrt und somit von der Moltkestraße und von der Brauerstraße als Sackgasse ausgeschildert. Die Lutherstraße bleibt auch in diesem Bauabschnitt im Kreuzungsbereich Martinstraße voll gesperrt und ist daher von der Gerhard-Hauptmann-Straße/Moltkestraße kommend weiterhin als Sackgasse ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen.

 

Dieser Bauabschnitt wird voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen. Die gesamten Arbeiten dauern bis September.

(Quelle:Pressemitteilung Stadt Duisburg)