Stadt Duisburg – IGA 2027 Wettbewerbsergebnisse

Stadt Duisburg – IGA 2027 Wettbewerbsergebnisse

 

Duisburg Zur Gestaltung des Zukunftsgartens „RheinPark und Anbindung“ wurde ein internationaler und freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb durchgeführt. Die Ergebnisse des Wettbewerbes können ab heute in einer Online-Ausstellung unter www.duisburg.de/iga2027 eingesehen werden.

 

Ziel des Wettbewerbs war es, ein nachhaltiges freiraumplanerisches Konzept zu entwickeln, durch das der Zukunftsgarten weiterentwickelt und aufgewertet werden soll. Ein Hauptaugenmerk sollte dabei ebenso auf das Heranwachsen Duisburgs an den Rhein gelegt werden wie auf die Schaffung einer Struktur, die eine qualitätsvolle Nachnutzung im Anschluss an die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2027 ermöglicht. Gleichzeitig sollten gute Rahmenbedingungen für die Ausstellung im Veranstaltungsjahr der IGA geschaffen werden.

 

Der Weiterentwicklung des Zukunftsgartens „RheinPark und Anbindung“ bildet den Rahmen für die gärtnerischen Ausstellungen, mit denen das Areal während der IGA bespielt wird. Diese ist auch maßgeblich für die nachfolgend gärtnerischen Realisierungswettbewerbe, die ausgeschrieben werden.

(Quelle:Pressemitteilung Stadt Duisburg)