Stadt Duisburg – Noch freie Plätze beim Digitalen Welttag des Buches in der Kinder- und Jugendbibliothek

Stadt Duisburg – Noch freie Plätze beim Digitalen Welttag des Buches in der Kinder- und Jugendbibliothek

Noch freie Plätze beim Digitalen Welttag des Buches in der Kinder- und Jugendbibliothek

Duisburg Bei der digitalen Mitmach-Veranstaltung der Stadtbibliothek zum Welttag des Buches am Freitag, 23. April, von 16.30 bis 17.30 Uhr sind noch Plätze frei. Die Veranstaltung für Kinder von acht bis zwölf Jahren beginnt mit einer digitalen Führung durch die Kinder- und Jugendbibliothek. Das Maskottchen Bobby erklärt alles, was Kinder über die Bibliothek wissen müssen. Anschließend können die Kinder ihre durch den Film erworbenen Kenntnisse bei einem digitalen Kahoot-Quiz testen. Zum Abschluss wird die Geschichte „Biber undercover“ von Rüdiger Bertram und Timo Grubing vorgestellt.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen ein Exemplar dieses Buches geschenkt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Benötigt wird ein Computer/Laptop oder Tablet mit Internetzugang.

Anmeldungen werden per E-Mail an kinder-jugendbibliothek@stadt-duisburg.de entgegen genommen. Rückfragen sind ebenfalls unter dieser Email-Adresse oder montags von 13 bis 19 Uhr, dienstags bis freitags von 11 bis 19 Uhr sowie samstags von 11 bis 16 Uhr telefonisch unter (0203) 283-4218 möglich.

( Quelle : Pressemitteilung Stadt Duisburg)