Stadt Duisburg – Rheinhausen: Duisburger Philharmoniker beim Sonntagskonzert

Stadt Duisburg – Rheinhausen: Duisburger Philharmoniker beim Sonntagskonzert

Duisburg-Rheinhausen Die Sonntagskonzertreihe im Musikpavillon im Volkspark Rheinhausen wird am Sonntag, 20. Juni, mit Blechbläsern und Schlagzeugern der Duisburger Philharmoniker fortgesetzt. Das Konzert beginnt um 15 Uhr.

Die „Egerländer Besetzung“ der Duisburger Philharmoniker hat passend zum Sommeranfang ein unterhaltendes Programm voller guter Laune im Gepäck. Das Posaunen-Tuba-Quintett nimmt die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine „Sentimental Journey“, auf einen Flug zum Mond oder auf einen „Besuch im Zoo“.

Die Konzerte finden unter Beachtung der aktuellen Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen statt. Dank sinkender Infektionszahlen entfällt der Test-, Impf-, oder Genesungsnachweis. Allerdings müssen aus Gründen der Rückverfolgbarkeit die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher erfasst werden. Die Sitzplätze sind nummeriert, Abstands- und Hygieneregeln sind unbedingt einzuhalten.

Die Konzerte dauern in diesen Jahr höchstens 90 Minuten und werden ohne Pause gespielt. Aktuelle Informationen gibt es im Internet und auf Facebook unter www.facebook.com/SonntagskonzerteRheinhausen.

Die weiteren Termine in der Übersicht:

27.06.2021 Akkordeon-Duo Juno

04.07.2021 Anja Lerch

18.07.2021 1. Akkordeon-Orchester Rheinhausen

25.07.2021 BSW Mandolinen-Orchester Krefeld-Oppum 1951

01.08.2021 Die Bergsteirer

08.08.2021 Musikvereinigung Duisburg-West

15.08.2021 Musikgruppe „Wahre Freunde“

22.08.2021 Frauenchor Rheinhausen

Quelle: Pressemitteilung Stadt Duisburg

Foto des Bläserensembles der Duisburger Philharmoniker (Foto: Duisburger Philharmoniker)