Stadt Duisburg – Verkehrseinschränkung und Vollsperrung

Stadt Duisburg – Verkehrseinschränkung und Vollsperrung

Duisburg-Walsum: Verkehrseinschränkungen auf der Watereckstraße

 

Duisburg Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Dienstag, 3. August, Kanalbauarbeiten auf der Watereckstraße in Walsum durch. Aus diesem Grund wird die Watereckstraße zwischen Friedrich-Ebert-Straße und dem Übergang der Haltestelle Watereck zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Hirschstraße. Fußgänger und Radfahrer können jederzeit passieren. Eine Umleitung ist eingerichtet. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende März 2022 beendet.

 

Duisburg-Vierlinden: Vollsperrung der Teutonenstraße

 

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Mittwoch, 28. Juli, Straßenbauarbeiten auf der Teutonenstraße in Vierlinden durch. Aus diesem Grund wird die Teutonenstraße im Bereich der Hausnummer 4 voll gesperrt und somit von der Bahnhofstraße und der Cheruskerstraße kommend als Sackgasse ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können jederzeit passieren.

 

Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag, 20. August, abgeschlossen.

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Duisburg)