Stadt Kamp-Lintfort –  Die Rheinberger Straße wird zur Sackgasse

Stadt Kamp-Lintfort – Die Rheinberger Straße wird zur Sackgasse

Vom 09.08. bis zum 04.10.2021 wird die Regenwasserbehandlungsanlage erneuert

Kamp-Lintfort Aufgrund der Erneuerung einer Regenwasserbehandlungsanlage im Bereich der Rheinberger Straße 195-197 wird ab Montag, dem 09.08.2021, der Bereich zwischen Hausnummer 141 bis 195 zur Sackgasse. Im Auftrag des Tiefbauamtes erneuert die Firma Philipp Kutsch den vorhandenen Sandfang, der das anfallende Niederschlagswasser vor Einleitung in die Fossa Eugeniana reinigt. Der unterirdische Sandfang befindet sich in der Straße zwischen den Hausnummern 195 und 197.

Wegen der zuvor genannten Lage muss die Rheinberger Straße ab dem 09.08.2021 in Höhe Hausnummer 195 vollgesperrt werden. Eine Durchfahrt zu den Häusern 197 bis 207 ist ab dann nicht mehr möglich. Für den Zeitraum der Bauarbeiten wird eine provisorische Zufahrt über die B510 eingerichtet. Hierfür wird der Wendehammer im Bereich der B510 geöffnet, sodass die Anwohner der Grundstücke Rheinberger Str. 197 bis 207 jederzeit Ihre Häuser erreichen können.

Die ausführende Firma wird bemüht sein, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu gestalten.

Für Rückfragen steht Ihnen der zuständige Bauleiter Herr Fauseweh unter der Rufnummer 02842 912 315 zur Verfügung.

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Kamp-Lintfort)