Stadt Moers – Ausschuss für Bürgeranträge tagt am 27. April

Stadt Moers – Ausschuss für Bürgeranträge tagt am 27. April

Ausschuss für Bürgeranträge tagt am 27. April

Moers. (pst) Verschiedene Verkehrs- und Planungsthemen diskutieren die Mitglieder des Ausschusses für Bürgeranträge am Dienstag, 27. April. Die Sitzung findet ab 16 Uhr im Ratssaal des Rathauses, Rathausplatz 1, statt. Beispielweise liegen der Verwaltung Eingaben zur Verkehrssituation und –sicherheit sowie Lärmschutz an bestimmten Punkten vor. Zudem beantragt eine Familie ein Mini-BMX-Strecke am Spielplatz „Im Angerfeld“. Die Sitzung ist öffentlich. Für die Teilnahme besteht die Pflicht, eine FFP2-, OP- oder eine andere medizinische Maske zu tragen. Diese Verpflichtung gilt auch am Sitzplatz.

(Quelle : Pressemitteilung Stadt Moers)