Stadt Moers – Kommt nach dem Lockdown der Breakdown? Sorgentelefon soll helfen

Stadt Moers – Kommt nach dem Lockdown der Breakdown? Sorgentelefon soll helfen

Moers. (pst) Lockdown und Distanzunterricht sind vorbei und jetzt ist alles wieder normal, wie vorher? Für viele Kinder und Jugendliche ist das ganz und gar nicht so. Oft läuft es in der Schule gerade jetzt nicht rund, dazu kommt Stress mit Freunden oder Eltern. Darüber reden und Lösungen finden, kann helfen. Die Stadt Moers hat deshalb ein Sorgentelefon mit einer Expertin eingerichtet. Ab Montag, 21. Juni, nehmen sie gerne Anrufe entgegen – auf Wunsch auch anonym.

Infobox: Das Sorgentelefon ist montags von 15 bis 17 Uhr und mittwochs von 11 bis 13 Uhr unter 0 28 41 / 201-739 erreichbar.

(Quelle:Pressemitteilung Stadt Moers)