Stadt Moers – Unterstützung bei der Wohnungssuche in Moers

Stadt Moers – Unterstützung bei der Wohnungssuche in Moers

Moers. (pst) Internetplattformen, Facebookgruppen, klassische Zeitungsannoncen: Wer auf der Suche nach einer Wohnung ist, nutzt im Zweifel jeden Weg, um eine Bleibe zu finden. Behilflich sein kann dabei auch die Wohnungsvermittlung der Stadt Moers. Peter Baaken und Ralf Dimmig bringen freie Mietwohnungen und interessierte Mieter zusammen. „Wir haben überwiegend mit Empfänger von Arbeitslosengeld II beziehungsweise Grundsicherung zu tun. Aber inzwischen kommen auch vermehrt ältere Menschen auf uns zu“, berichtet Peter Baaken von den Entwicklungen in den letzten Jahren. Grundsätzlich kann sich jeder an die beiden Kollegen wenden – unabhängig von Einkommen oder Alter. Unter anderem von der Wohnungsbau Stadt Moers GmbH und weiteren Immobilienbesitzern erhalten Peter Baaken und Ralf Dimmig regelmäßig Informationen bezüglich freier Objekte zur Miete. Auch Neubauprojekte werden über sie vermittelt – vorrangig solche, wo auch öffentlich geförderte Mietwohnungen entstehen: zuletzt beispielsweise das neue Wohnquartier im Utforter alten Rathaus.

Termine hoffentlich bald wieder vor Ort

Je nachdem, ob das Budget begrenzt ist oder Voraussetzungen wie Barrierefreiheit gegeben sein müssen, finden sich für die Gemeldeten auf ihrer Bewerberliste mehr oder weniger schnell eine passende Wohnung. Derzeit läuft alles per Telefon und Mail. „Eigentlich lässt sich vieles einfacher klären, wenn die Leute hier vor Ort sind“, erzählt Ralf Dimmig. „Die Sprachbarrieren in manchen Gesprächen sind eben besser zu handhaben, wenn die Bürger uns hier besuchen“, schildert Peter Baaken. Trotz aller Hürden in der Kommunikation verlaufen Wohnungsvermittlungen häufig erfolgreich. „Manchmal rufen die Bürger im Nachhinein hier an und bedanken sich, dass wir eine Wohnung für sie gefunden haben. Das ist wirklich schön!“

Infobox: Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten bei Peter Baaken unter p.baaken@moers.de oder 0 28 41 / 201-797 sowie bei Ralf Dimmig unter r.dimmig@moers.de oder 02841 / 201-870.

Foto:Peter Baaken vermittelt freie Mietwohnungen an Personen von der Bewerberliste. (Foto: pst)

(Quelle:Pressemitteilung Stadt Moers)