Stadt Neukirchen-Vluyn

Stadt Neukirchen-Vluyn

Verkehrshelfer gesucht für Niep
Helfer oder Helferin sorgt für sicheren Schulweg zur Grundschule

Neukirchen-Vluyn Das Schulverwaltungsamt der Stadt Neukirchen-Vluyn sucht ab sofort für den Ortsteil Niep vertretungsweise eine/n Verkehrshelfer/in, der/die morgens dafür sorgt, dass Grundschüler gefahrlos zu ihrer Schule gelangen. Der Dienst erfolgt von Montag bis Freitag. Die Beschäftigung ist geringfügig und wird angemessen vergütet. Der Einsatz beginnt in Abhängigkeit der Regelungen des Coronaschutzes zur Öffnung der Schulen im Februar oder März.
Der/die Verkehrshelfer/in sollte mindestens 16 Jahre alt sein. Nach oben ist dem Alter keine Grenze gesetzt. Wichtig ist, dass man sich der Verantwortung bewusst und bereit ist, nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch bei Regen, Wind und Schnee pünktlich dieser Aufgabe nachzukommen. Bei Einstellung erfolgt eine Einweisung durch die Polizei, die notwendige Ausstattung wird selbstverständlich zur Verfügung gestellt. Während ihrer Tätigkeit sind Verkehrshelfer versichert.
Alle, die gerne diese Aufgabe übernehmen möchten, können sich an das Schulverwaltungsamt der Stadt Neukirchen-Vluyn, Zimmer 145, Tel. 02845/391 181, wenden.

(Quelle:Pressemitteilung Stadt Neukirchen-Vluyn)