Stadt Neukirchen-Vluyn – Coronaschutz: Außensportanlagen ab Freitag geöffnet

Stadt Neukirchen-Vluyn – Coronaschutz: Außensportanlagen ab Freitag geöffnet

7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt seit fünf Tagen stabil unter 50

Neukirchen-Vluyn Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt seit fünf Tagen stabil unter 50. Damit sind weitere Lockerungen möglich, u.a. ist das Einkaufen im Einzelhandel ohne Test erlaubt. Auch im Bereich Sport werden die Coronaschutzmaßnahmen vereinfacht. Die Außensportanlagen können nun ab Freitag, 28. Mai 2021 wieder geöffnet werden. Sport im Freien ist dann auch wieder ohne Personenbegrenzung erlaubt.
„Das von uns erhoffte Ereignis, eine weiter sinkende Inzidenz, ist nun eingetreten“, sagte Bürgermeister Ralf Köpke. „Nun können wir mit gutem Gewissen die Zentrale Sportanlage wieder für den Vereinssport und die Allgemeinheit öffnen. Die Sportlerinnen und Sportler mussten sich lange gedulden, nun ist die Öffnung aber sicher umsetzbar.“
Stadtverwaltung und Stadtsportverband hatten zuvor gemeinsam beschlossen, die Zentrale Sportanlage bei einer Inzidenz über 50 geschlossen zu halten.

 

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Neukirchen-Vluyn)