Stadt Rheinberg – BRIEFWAHLBEANTRAGUNG FÜR DIE BUNDESTAGSWAHL

Stadt Rheinberg – BRIEFWAHLBEANTRAGUNG FÜR DIE BUNDESTAGSWAHL

Rheinberg Die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl können noch bis Freitag, den 24.09.2021, beantragt werden. Dazu ist das Wahlbüro der Stadtverwaltung Rheinberg am Freitag, den 24.09.2021, bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

Wer möchte, kann auch direkt im Stadthaus seine Stimme abgeben! Mitzubringen sind ein gültiger Personalausweis sowie die Wahlbenachrichtigung. Wer für eine andere Person die Briefwahlunterlagen abholen möchte, benötigt dazu eine Vollmacht.

 

Damit die per Brief abgegebenen Stimmen ausgezählt werden können, müssen die Briefwahlunterlagen am Wahltag, den 26.09.2021, bis spätestens 18:00 Uhr im Stadthaus der Stadt Rheinberg eingegangen sein.

 

Das Wahlbüro ist unter der Telefonnummer 02843 171-450 oder in Zimmer Nummer 10 des Stadthauses (Kirchplatz 10, 47495 Rheinberg) zu erreichen.

 

Foto: pixabay

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Rheinberg)