Stadt Rheinberg – INTERKULTURELLE WOCHE –  VERANSTALTUNGSÜBERSICHT

Stadt Rheinberg – INTERKULTURELLE WOCHE – VERANSTALTUNGSÜBERSICHT

Rheinberg Schon im August informierte die Stadtverwaltung über die anstehende, jährliche „Interkulturelle Woche“ in der Zeit vom 26. September bis zum 03. Oktober 2021, die seit 1975 als Initiative der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie ins Leben gerufen wurde. Sie wird von Kirchen, Kommunen, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Integrationsbeiräten und -beauftragten, Migrantenorganisationen, Religionsgemeinschaften und Initiativgruppen unterstützt und mitgetragen. In mehr als 500 Städten und Gemeinden werden rund 5.000 Veranstaltungen durchgeführt. Der Tag des Flüchtlings am 01. Oktober ist Bestandteil der IKW. Das Ziel der Woche unter dem diesjährigen Motto „#offengeht“ ist, die Vielfalt der Gesellschaft und das Zusammenwirken von Kulturen und Religionen in den Vordergrund zu stellen und für ein gutes Miteinander, Respekt und Toleranz zu werben, Vorurteile abzubauen und Rassismus entgegenzutreten.

 

Auch in Rheinberg finden zahlreiche Veranstaltungen während der „Interkulturellen Woche“ statt. Eine Übersicht ist zu finden unter dem Link https://is.gd/OlDhHH. Die Stadt Rheinberg freut sich über die vielen Aktionen und wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und den Organisatoren gutes Gelingen!

Veranstaltungen während der Interkulturellen Woche in Rheinberg vom 26.09. bis 03.10.2021

Foto: Ökumenischer Vorbereitungsausschuss zur Interkulturellen Woche (ÖVA)

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Rheinberg)