Stadt Xanten – Probeweise Sperrung der Klever Straße im Juli und August 2021

Stadt Xanten – Probeweise Sperrung der Klever Straße im Juli und August 2021

Xanten Der Rat der Stadt Xanten hat die Verwaltung mit der Prüfung beauftragt, ob die Klever Straße zwischen Mitteltor und Klever Tor
dauerhaft in eine Fußgängerzone umgewandelt werden kann. Um Erfahrungen mit der Sperrung zu sammeln wird die Klever
Straße in den nächsten Wochen zeitweise für den motorisierten Verkehr gesperrt:

1. Im Juli 2021 werden an allen Wochenenden beide Teilstücke der Klever Straße für den
motorisierten Verkehr zwischen freitags, 12 Uhr und montags, 8.00 Uhr voll gesperrt.
Die Zufahrt bleibt nur für Anlieger mit eigenen Garagen oder Tiefgaragenstellplätzen möglich. Die Parkplätze
vor dem Mitteltor stehen nicht zur Verfügung. Gleichzeitig wird den Gastronomen ermöglicht, ihre Außengastronomie
flächenmäßig auszudehnen.

2. Im August 2021 werden die beiden Teilstücke der Klever Straße voll gesperrt.
Im gesamten Monat August werden beide Teilstücke voll gesperrt. Die Zufahrt bleibt nur für Anlieger mit eigenen Garagen oder Tiefgaragenstellplätzen möglich.
Die Parkplätze vor dem Mitteltor stehen nicht zur Verfügung. Auch im ganzen Monat August kann die Außengastronomie
größere Flächen in Anspruch nehmen.

Im Anschluss werden die Anwohner und Anwohnerinnen sowie die Gewerbetreibenden zu Ihren Erfahrungen mit der Sperrung befragt. Dieses Stimmungsbild
wird dann dem Rat vorgelegt, der dann darüber entscheiden wird, ob die Klever Straße dauerhaft eine Fußgängerzone werden soll.

(Quelle:Pressemitteilung Stadt Xanten)