Rheinberg – Polizeimeldung

Rheinberg – Polizeimeldung

 

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kreis Wesel – Bislang wenige, witterungsbedingte Einsätze

Wesel (ots)

In der Zeit von Samstag, 06.00 Uhr, bis Sonntag, 07.00 Uhr kam es insgesamt zu neun witterungsbedingten Einsätzen.

Hierbei handelte es sich um sechs Verkehrsunfälle mit Sachschaden sowie drei Gefahrenstellen.

Für die Bergung eines Fahrzeuges musste die Auffahrt zur Rheinbrücke von Büderich in Fahrtrichtung Wesel für 15 Minuten gesperrt werden.

Zudem musste ein Lkw, der nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war und nicht mehr selbstständig aus dem weichen Erdreich herausfahren konnte, mit schwerem Gerät “befreit” werden.

Die Polizei bittet alle Autofahrer, unnötige Wege zu vermeiden. Passen Sie auf sich auf!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell