Stadt Neukirchen-Vluyn – Hofkult(o)ur 2021: „Frisch von Hof und Feld“

Stadt Neukirchen-Vluyn – Hofkult(o)ur 2021: „Frisch von Hof und Feld“

Nach einem Jahr Pause findet die beliebte Radtour in diesem Jahr zum dreizehnten Mal statt
Neukirchen-Vluyn Nach der pandemiebedingten Pause in 2020 lädt der Stadtmarketing-Arbeitskreis Kultur nun wieder zur beliebten „Hofkult(o)ur“. Die Radtour verbindet historische Höfe und Gehöfte, die ihre Türen für die Teilnehmer öffnen und spannende Einblicke ermöglichen.
Das diesjährige Motto lautet „Frisch von Hof und Feld“, die genauen Stationen der Tour quer durch Neukirchen-Vluyn werden aber noch nicht verraten. Nur so viel sei gesagt: Die Tour gibt interessante Einblicke in die frühere und heutige Nutzung der Höfe.
Die diesjährige Tour findet am Samstag, 4. September um 14 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro pro Person und enthält einen kleinen Imbiss am Ende der Tour.
Anmeldungen nimmt das Stadtmarketing bis zum 30. August telefonisch unter 02845 391-230 oder –204 sowie per E-Mail an stadtmarketing@neukirchen-vluyn.de entgegen. Am 31. August entscheidet dann das Los, wer sich in diesem Jahr über einen der heißbegehrten Plätze freuen darf. All diejenigen, deren Namen dann gezogen wurde, werden vom Stadtmarketing informiert.

(Quelle: Pressemitteilung Stadt Neukirchen-Vluyn)