Stadt Neukirchen-Vluyn – „Physik ist, wenn’s knallt“

Stadt Neukirchen-Vluyn – „Physik ist, wenn’s knallt“

Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn lädt zur interaktiven Familienlesung

Neukirchen-Vluyn Gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V. veranstaltet die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn die interaktive Familienlesung „Physik ist, wenn’s knallt“ von den Physikanten. Am Dienstag, 31. August 2021, beginnt Lesung 1 um 15:00 Uhr, Lesung 2 um 16:45 Uhr.
Das Programm ist für die ganze Familie geeignet. Veranstaltungsort ist der Missionshof. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung online übertragen
Um Anmeldung wird gebeten unter 02845/4851 oder per Mail unter stadtbuecherei@neukirchen-vluyn.de. Es gelten die 3G-Regelungen, ein Nachweis ist vorzuzeigen.
Über die Lesung
Physik ist, wenn´s knallt! Action und verrückte Experimente mit den Physikanten
Trockeneis aus dem Wassersprudler und eine Flammen-Rennbahn mit Haarschaum: Diese und andere verrückte Experimente zeigen die Physikanten in ihrem Programm „Physik ist, wenn´s knallt“. Denn der Alltag steckt voller Experimente – man muss sie nur machen! Physikanten-Gründer Marcus Weber (bekannt aus der Samstagabendsendung „Wer weiß denn sowas XXL“) und Judith Weber zeigen live, wieviel verrückte Physik im Alltag steckt und erzählen in kurzen, humorvollen Texten, wie es ist, wenn das Leben ein Experiment ist. Ein Nachmittag voller schräger Phänomene und verrückter Erkenntnisse.

 

(Quelle: Foto und Pressemitteilung Stadt Neukirchen-Vluyn)